Home

Vater-Kind-Zelten 2021

-Abgesagt-

Foto: Manuela Hollstegge, Dorstener Zeitung, Redaktion Dorsten

Fronleichnam 2020


Leider konnte aufgrund der SARS-COV-2- Pandemie auch schon im zurückliegnden Jahr unser allseits beliebtes Vater-Kind-Zeltlager nicht stattfinden.

SARS-COV-2,

aktuelle Lage


Wir (die Organisatoren) tragen eine hohes Maß an Verantwortung und haben die  Entscheidung getroffen, dass diesjährige Zeltlager abzusagen. 

Die  aktuelle Lage und die von der Landesregierung erlassene Coronaschutz-Verordnung - CoronaSchVO, gibt uns leider nicht die notwendige Planungssicherheit  die wir benötigen, um ein reibungsloses Zeltlager durchzuführen.

Auch der Blick in die Zukunft ist momenta völlig ungewiss. Wir hoffen, dass sich die Lage im kommenden Jahr entspannt und wir wieder an die "alte Tradition" anknüpfen können. 

Emailverteiler nur für angemeldete Väter


Jedes Jahr auf´s Neue. Eine  persönliche Anmeldung - mittels Anmeldeformular - ist  für die Teilnahme am Zeltlager zwingend erforderlich. Eine bloße Onlineanmeldung berechtigt nicht zur Teilnahme. Nach der Anmeldung ist es notwendig, sich in den
E-Mail-Newsletter
einzutragen um  "auf dem Laufenden" zu bleiben. Alle weiteren Informationen werden dann ausschließlich auf diesem Wege übermittelt. Den Link für die Anmeldung zum Newsletter erhält man in Verbindung mit der perönlichen Anmeldung.

Fotos


Dank der freundlichen Genehmigung der Dorstener Zeitung, Manuela Hollstegge, Redaktion Dorsten, haben wir die Möglichkeit ein paar Fotoimpressionen aus dem Zeltleben hier darzustellen. Vielen Dank hierfür. Alle Teilnehmer haben mit der Anmeldung zum Zeltlager der Verwendung sowie der Veröffentlichung von Bildmaterial zugestimmt.